Halsband RICHTIG messen

Ganz wichtig beim Messen vom Halsumfang eines Tieres!
Es wird kein vorhandenes Halsband gerade auf den Tisch gelegt und gemessen. Damit können wir nicht arbeiten und das neue Halsband wird zwangsläufig zu klein. Durch die Dicke des Knoten verringert sich die Innenumfang des neuen Halsbandes und würde leider nicht passen!  So entstandene Messfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Zum Messen benötigen Sie ein weiches Maßband oder eine Schnur. Ein Rollmaßband aus Metall schmiegt sich nicht genug an den Körper des Tieres oder das Halsband an!
Eine Methode ist, das Sie den Halsumfang des Tieres messen, indem Sie an einem vorhandenen und gut sitzenden Halsband mit einem weichen Maßband im geschlossenen Zustand innen die Länge ausmessen.

Eine weitere Methode ist, das Sie mit Hilfe eines weichen Maßbandes den Halsumfang am stehenden Tier messen. Sie können auch eine Schnur nehmen, die Sie danach lang auf den Tisch legen und ausmessen.

Bitte nicht zu fest um den Hals ziehen und auch keine Reserve dazugeben, das berechnen wir automatisch bei der Fertigung.